Schwarzenbek „Wer nur den lieben Gott lässt walten“ Regionales Kantatenprojekt zum Mitmachen

Kantorei mit dem Orchester Sinfonietta Lübeck anlässlich der Aufführung des Messias von G.F. Händel in der St. Franziskus-Kirche am 18.12.2016

Liebe Freunde der Kirchenmusik, Sangesfreudige und solche, die es werden möchten!

Die Kirchenchöre der Gemeinden Sahms/ Siebeneichen, Schwarzenbek und Kuddewörde bieten ein Chorprojekt zum Einsteigen und Mitmachen:

Im Rahmen zweier Kantatengottesdienste werden die St.-Franziskus-Kantorei Schwarzenbek und der KirchenChor Kuddewörde die Choralkantate „Wer nur den lieben Gott lässt walten“  von Felix Mendelssohn Bartholdy gemeinsam aufführen.

Das Kirchenlied „Wer nur den lieben Gott lässt walten“ wurde um 1641 von Georg Neumark gedichtet und vertont. Er hat es selbst als Trostlied bezeichnet. Felix Mendelssohn Bartholdy hat auf der Grundlage dieses Liedes im Jahre 1829 eine Kantate für gemischten vierstimmigen Chor und Streicherorchester komponiert. Sie besteht aus vier Nummern. In dreien von ihnen singt der Chor je eine Choralstrophe, jeweils wunderschön und satztechnisch unterschiedlich komponiert. In der Kantate enthalten ist auch eine Sopran-Arie, gesungen von Karolin Schell. Das Lied „Wer nur den lieben Gott lässt walten“ steht in unserem Gesangbuch unter der Nummer EG 369 und gehört sicher zu den bekanntesten klassischen Kirchenliedern in unserem Gesangbuch.


Die beiden Aufführungstermine sind:
Kantatengottesdienst am Reformationstag,
Montag, 31.10.2022 um 18 Uhr, in der St.-Franziskus-Kirche in Schwarzenbek
Generalprobe mit Orchester, am selben Tag um 15 Uhr in der Kirche, Leitung Kirchenmusiker Markus Götze

Kantatengottesdienst
Samstag, 19.11.2022 um 17 Uhr in der Andreaskirche in Kuddewörde
Generalprobe mit Orchester, am selben Tag um 14.30 Uhr in der Kirche, Leitung Kirchenmusiker Markus Schell


Für musikalisch versiert Interessierte sei hier auch die Orchesterbesetzung der Kantate genannt: Violine I (3-fach); Violine II (2-fach); Viola (2-fach); Violoncello (1-fach); Contrabasso (1-fach)
 


Die drei Kantor:innen würden sich über weitere Mitsänger:innen freuen:

Der Kirchenchor der Gemeinden Sahms und Siebeneichen wird von Bettina Schneider-Pungs, der Kirchenchor Kuddewörde von Markus Schell und die St.-Franziskus-Kantorei Schwarzenbek von Markus Götze geleitet.

Wer Lust hat, im Rahmen dieses Projekt in der St.-Franziskus-Kantorei mitzusingen, möge sich bitte an Markus Götze wenden:

Tel.: 04151 / 89 23 17 oder 89 23 14

E-Mail: kirchenmusik@kirche-schwarzenbek.de