Elterngeld & mehr - digital

Eltern, die auf Zeit aus ihrem Beruf aussteigen um ihre Kinder zu betreuen, erhalten Elterngeld als staatliche Unterstützung. Es soll ein vorübergehendes Ausscheiden aus dem Beruf ermöglichen, ohne dass die Familie starke finanzielle Einbußen hinnehmen muss. Die Referentin Ariane Hesse gibt  Informationen zu Elternzeit und Elterngeld, zur Antragstellung, zu benötigten Unterlagen und zum finanziellen Umfang der Leistungen. Auch weitere Fragen können geklärt werden. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Termin

Montag, 21.09.2022
9 - 11 Uhr

Anmeldung werden nur bis zum 17.09.2022 angenommen.

Weitere Angebote sind in Planung
Die Angebote finden digital statt. Mit der Anmeldung erhalten Sie den Zugangslink für diese Veranstaltung

Referntin

Arinane Hesse