Pilgern im Glauben

Pilgern bedeutet, den Alltag hinter sich lassen, der Natur nah zu sein, die eigenen Kräfte zu erfahren und offen und aufmerksam zu sein für Gott. Kleine geistliche Impulse, Innehalten in der Natur und Zeiten des Schweigens werden den Weg gestalten.

Pilgern bedeutet, den Alltag hinter sich lassen, der Natur nah zu sein, die eigenen Kräfte zu erfahren und offen und aufmerksam zu sein für Gott.  Kleine geistliche Impulse, Innehalten in der Natur und Zeiten des Schweigens werden den Weg gestalten. Gemeinsam mit den anderen örtlichen christlichen Gemeinden wollen wir am 28.05.2022 mit leichtem Gepäck von Aumühle bis Schwarzenbek pilgern. Wir treffen uns um 10:00 Uhr am S-Bahnhof in Aumühle.

Anmeldung und nähere Informationen über das Kirchenbüro der Ev. Kirchengemeinde Schwarzenbek.
(Tel.: 04151-89230)

Wir freuen uns auf die Menschen, die sich mit uns auf den Weg machen.

Weitere Informationen

Veranstalter örtlichen christlichen Gemeinden

Ort Start in Aumnühle/ S-Bahnhof Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

zurück